Handwerk

Unsere Handwerkskunst

Feinstes Gärtner-Handwerk

Unsere Mitarbeitenden sind Fachleute der grünen Branche und bringen ein breites Wissen der gärtnerischen Handwerkskunst mit.

Mauern

Terrassierung, Schwergewichtsmauer oder eine Sitzmauer? Mit der richtigen Materialwahl und Formgebung kann eine Mauer viel mehr sein als nur eine Notwendigkeit oder Sichtschutz. Integrieren Sie Mauern in Ihren Garten und lassen Sie diese Bestandteil der Gartengestaltung werden. Setzen Sie Akzente oder verwenden Sie sie als Biotop für zahlreiche einheimische Tierarten. Unsere erfahrenen Landschaftsgärtner verarbeiten Natursteine wie Granit, Guber, Kalkstein oder Porphyr ebenso gekonnt wie Mauerelemente aus Beton oder Stahl. Standartprodukte aus Beton, Spezial-Anfertigungen aus Stahl oder handbearbeitete Natursteine lassen Ihre Wünsche wahr werden.

Drahtschotterkörbe

Steinkörbe können flexibel und gestalterisch an jedes Projekt angepasst werden. Die Befüllung kann mit verschieden grossen Schotterarten oder auch Trockenmauersteinen erstellt werden. Die Maschenweite bestimmt bei den Schotterarten die Korngrösse. Drahtschotterkörbe können auch bereits ab Werk befüllt geliefert werden. Dies bedingt ein entsprechendes Einbaugerät und Vorarbeiten auf der Baustelle. Beim Bau von Drahtschotterkörben und Befüllung als Trockenmauer können diverse Natursteine verwendet werden. So kann eine Vielzahl von Erscheinungsbildern ermöglicht werden. Die Anwendungsbereiche liegen im Bau von Stützmauern und Sichtschutz.

Schwergewichtsmauer mit Naturstein

So genannte Schwergewichtsmauern stützen die Hangverbauung oder Terrassierung durch ihr Eigengewicht. Die Verbauung als Granitquadermauer oder mit ähnlichen Natursteinen wie Jurakalk, Sandstein etc.  findet ebenso Anklang wie der Mauerbau mit formwilden Mauersteinen aus Alpenkalk oder ähnliches. Die Mauersteinfugen können mit geeigneten Pflanzen begrünt werden. Die richtige Pflanzenauswahl ist vom Standort abhängig.

Trockenmauer aus Naturstein oder Beton

Mit einer Vielzahl von verschiedenen Natursteinarten und Betonmelementen können Trockenmauern gebaut werden. Mit entsprechendem Aufbau als Stützmauer, oder als freistehende Sicht- oder Lärmschutzmauer. Tockenmauern werden je nach Verwendung ein- oder zweihäuptig aufgebaut. Trockenmauersteine sind in verschiedenen Bearbeitungsarten erhältlich. So werden zum Beispiel für ein rustikales Erscheinungsbild der Trockenmauer vor allem Natursteinmauersteine verwendet, welche eine gebrochene oder gespaltene Oberflächenstruktur haben. Für den Bau von schlichteren Natursteinmauern werden Mauersteine mit gesägten Kanten verwendet. Die Mauersteinfugen und -lagen können damit enger gebaut werden. Häufig kommen Natursteine wie Sandstein, Granit oder Guber zur Anwendung.

Mauerverblender oder Vormauerung

Karge Betonmauern werden immer häufiger mit Naturstein-Mauerverblender verkleidet. Dabei werden so genannte Mauerverblender an die Betonmauern mit geeigneten Natursteinklebern angebracht. Aus einer grauen Betonmauer wird innnert kürzester Zeit eine Natursteinmauer. Mauerverblender sind in einer grossen Vielfalt erhältlich. Stahlbetonmauern können ebenfalls nachträglich mit herkömmlichen Mauersteinen verkleidet werden. Diese Verblendmauerwerke können aus Kunst- oder Naturstein erstellt werden.

Betonwinkelelemente

Der Einbau von Betonwinkelelementen als Stützmauer ist eine häufige und beliebte Art Stützmauern oder Terrassierungen vorzunehmen. Die Betonwinkelelemente sind in verschiedenen Höhen, Längen und Dicken erhältlich. Diese richten sich nach Art und Höhe der zu errichtenden Stützmauer.

Betonmauern

Nicht nur Betonwinkelemente verbauen wir bei der egli jona ag im Gartenbau sondern den üblichen Löffelsteinmauern werden ebenfalls Hohlblockstein- oder geschalte Sichtbetonmauern errichtet. Ihre Wünsche setzen wir fachgerecht um und verhelfen zu mehr nutzbarer Wohnfläche oder pflegeleichteren Böschungen. Ein breites Netzwerk an Partnerfirmen lassen auch ausgefallene Ideen und Wünsche Wirklichkeit werden.

Sichtschutzmauer / Lärmschutzmauer

Der Bau von Sichtschutzmauern für mehr Privatsphäre findet in den meisten Privatgärten und Wohnbauten Anwendung. Der Sichtschutz richtet sich nach den Bedürfnissen der Kunden und kann mittels handelsüblichen Produkten oder nach Mass angefertigten Elementen errichtet werden. Sichtschutzmauern können aus Kunststein, Naturstein, Metall, Holz oder Pflanzen sein. Nebst der Abschirmung von neugierigen Blicken ist auch der Bau von Lärmschutzwänden gegen Strassen- oder Bahnverkehr ein Bauteil im Garten, damit Sie ruhige Stunden im Garten verbringen können. Ein breites Sortiment an Produkten und Materialien ermöglicht dem Bau von Sichtschutz- und Lärmschutzmauern und somit eine schöne und gestalterische Eingliederung in das Gartenkonzept.

Natursteinarbeiten

Sie wünschen sich eine Trockenmauer aus Granit, eine Sandsteinsitzbank, die Verkleidung Ihrer grauen Betonwand mit Quarzit-Mauerverblender oder einen neuen Terrassenbelag aus Guber-Bodenplatten? Für die Verarbeitung von Naturstein stehen Ihnen unsere fachkundigen Spezialisten zur Verfügung. Unsere Erfahrung in der Natursteinbe- und verarbeitung macht aus Ihrem Garten ein Traumgarten. Haben Sie sich für einen Naturstein entschieden, überlassen Sie den Restuns, wir verarbeiten den Stein als Stütz- oder Sitzmauer, Bodenbelag, Sichtschutzwand oder Natursteinwasserspiel.

Treppen

Treppen, Stufen, Podeste und Rampen werden im Gartenbau täglich errichtet. Sei es aus Naturstein oder Beton. Treppenanlagen können geradlinig und geschwungen gebaut werden. Mit Einbezug von Podesten stellen auch Richtungswechsel kein Problem dar. Die egli jona ag als Spezialist im Gartenbau gestaltet und baut Ihre Treppenanlage mit den gewünschten Materialien und fachmännischem Wissen. Beim Bau von Treppen, Wegen und Plätzen im Aussenbereich gilt zu beachten, dass die verwendeten Materialien rutschfeste Oberflächen aufweisen.

Blockstufentreppe

Im Gartenbau werden Blockstufen aus Naturstein oder Beton am häufigsten verwendet. Blockstufen sind einzelne Treppentritte aus einem Stück und werden versetzt aufeinander gebaut, damit sich ein Treppenlauf ergibt.

Winkelstufen

Winkelstufen sind L-förmige Elemente zum Bau von Treppen. Winkelstufen benötigen mehr Zeit für den Einbau. Ihr Vorteil ist aber das geringere Gewicht als das einer Blockstufe. Die Winkelstufen gelten als Vorgänger der Blockstufe und finden nur noch selten Anwendung.

Trittplattenstufentreppe

Für die Verkleidung von Betontreppen ist diese Bauart sehr geeignet. Nebst der Trittplatte wird eine Untermauerung eingebaut. Anstelle von Mauersteinen können ebenso Stirnplatten verwendet werden. Die Trittplatten werden vollflächig auf den Unterbau geklebt und verfugt. Dabei ist eine entsprechende Unterkonstruktion und Entwässerung sehr wichtig. Da es ansonsten zu ungewünschten Kalkausblühungen kommen kann.
Trittplattentreppen oder auch Legstufentreppen genannt, können selbstverständlich auch ins Gelände eingebaut werden. Bei Trittplattenstufentreppen können Auftritttiefe der Trittplatte und Stufenhöhe der Untermauerung, anders als bei Blockstufen, dem Gelände oder der Betontreppe individuell angepasst werden.

Stellplattenstufentreppe

Diese Treppenart findet im Gartenbau eine breite Anwendung. Treppenverlauf und Materialisierung kann kundenspezifisch gewählt werden. So können zum Beispiel Naturstein wie Granit, Sandstein, Porphyr, Basalt und dergleichen als Stellstufe eingebaut werden. Die Auftrittsflächen können ebenso individuell gestaltet werden und als Kiesbelag, Pflästerung oder mit Platten ausgestaltet werden. Kostengünstige Lösungen werden mit Stellplatten aus Beton angefertigt. Ebenso können hier die Auftrittsflächen individuell verschönert und pflegeleicht gebaut werden. Eine Stellplattenstufentreppe kann dem Geländeverlauf angepasst eingebaut werden, sie fügt sich so harmonisch in die Gartengestaltung ein.

Rundholztreppe

Diese aus Rundhölzern gebauten Treppenanlagen können individuelle ans Gelände angepasst werden. Stufenhöhe und Auftrittstiefe kann einer Böschung angepasst werden. Senkrechte Pfähle sorgen dafür, dass die dahinter horizontal eingebauten Pfähle halt finden. Die Auftrittsfläche wird dann zum Beispiel mit Rindenschnitzel oder Piniendekor aufgefüllt. Die Rundholztreppe ist allerdings kein Bauwerk mit sehr langer Lebensdauer, da Holz ein natürliches Produkt ist und verwittert. Erschwerend kommt hinzu, dass das Holz im Erdreich steht und somit einer noch schnelleren Verwitterung unterliegt.

Treppe aus Mauersteinen

In Steingärten, Böschungen und Terrassierungen können Treppen auch mit plattigen Mauersteinen gestaltet werden. Jede Stufe hat eine andere Grösse und Form. Das Bauwerk erscheint somit nicht als separates Element, sondern fügt sich gestalterisch in den Garten ein.

Holzbau

Barfuss über die wärmenden Holzdielen gehen und dabei den natürlichsten Baustoff direkt erleben und spüren. In der Gartengestaltung ist das Element Holz nicht mehr weg zu denken. So werden zum Beispiel Lounge- und Poolrandzonen als Holzdecks gebaut und verleihen dadurch ein einzigartiges Ambiente (Ferienstimmung zu Hause im Garten). Verschiedene einheimische Holzarten wie zum Beispiel Lärche oder Douglasie werden ebenso bevorzugt wie zum Beispiel das Tropenholz Sipo aus zertifiziertem Abbau. Die Holzterrassen können problemlos in verschiedenen Formen gebaut werden.

Weitere Anwendungsmöglichkeiten mit Holz sind die Verkleidung von Pflanzgefässen und Mauern. Ebenso bieten wir individuelle Lösungen im Bau von Holzsichtschutzwänden an, um Ihre Wünsche abzudecken. Geräte- und Werkzeugschuppen nach Mass mit Flach- oder Schrägdachausbau stammen ebenso aus unserer Hand, wie individuell gestaltete Sitzmöglichkeiten. Um die Zusammenarbeit mit Bauspengler für einen speziellen Auf- oder Umbau mit den anschliessenden, professionellen Abdichtungen, bis hin zur Lieferung und Montage, kümmern wir uns für Sie.

 

Strassenbau

Neben Gärtnerarbeiten führen wir auch Arbeiten im Strassenbau aus. Unser spezialisiertes Team baut Randabschlüsse aus Stahl oder Naturstein ein und asphaltiert kompetent und fachgerecht Ihren Strassenbelag. Durch eine gute Arbeitsvorbereitung und Baustellenkoordination werden Tragschicht und Deckbelag maschinell mit Belagsfertiger oder von Hand eingebaut und mit Plattenvibratoren, Einroll-Vibrationswalzen oder Kombiwalzen gewalzt. Wir asphaltieren Vorplätze, Tiefgarageneinfahrten, Parkplätze und Zugangswege. Unsere Projekte für öffentlichen Strassenbauarbeiten oder Farbasphalt verrichten und koordinieren wir zusammen mit unseren Strassenbau-Partnerfirmen.

Erdarbeiten

Baugruben- und  Mauerhinterfüllungen, Rohplaniearbeiten und Geländemodellierungen gehören zu unseren täglichen Arbeiten. Dank unserem grossen und ausgewogenen Maschinenpark können wir diese Arbeiten schnell und effizient ausführen. Ob Grossbaustelle oder Kleingärten: Wir haben die richtigen Bagger und Raupenlader in passender Grösse im Einsatz. Grosse Erdverschiebungen oder Aushubarbeiten, mit unseren Erdbaugeräten sind wir komplett für Ihr Projekt ausgerüstet. Ebenso sind Hangverbauungen, Terrassierungen oder Geländegestaltungen mit unseren erfahrenen Maschinisten kein Hindernis.

Wege und Plätze

Ob Hauptzugang, Zufahrt oder einen Weg rund ums Haus, die Landschaftsgärtner der egli jona ag realisieren zuverlässig und kompetent Ihre Wünsche. Diese zentralen Gartenelemente tragen zum Charme Ihrer Gartenanlage massgebend bei und lassen sich nach Ihren Wünschen und Vorstellungen errichten.

Sitzplatz am Haus

Die Anforderungen an einen Sitzplatz am Haus sind erhöht. Da in den meisten Fällen dieser Bereich zum Essen und grillieren dient, sollte er auch für diese Bedürfnisse angelegt werden. Ebenso ist die Materialwahl wichtig. Auf heikle Bodenplatten sollte verzichtet werden. Mit der geeigneten Gestaltung und Materialwahl ist der Sitzplatz auch in Zukunft noch immer einer Ihrer Lieblingsplatz.

Sitzplatz im Garten

Der Blick zurück aufs Haus oder das Geschehen im Garten aus Distanz zu verfolgen, kann man am besten von einem harmonischen Sitzplatz aus. Der Wunsch nach einem anderen Blickwinkel oder einem ruhiger Ort abseits des Hauses, ist oft Grund für eine Gartenumänderung. Sei es eine Grillstelle, ein lauschiges Plätzchen unter einem Baum oder ein Lounge-Bereich, die egli jona ag ist Ihr kompetenter Ansprechspartner für die Planung und die Realisation.

Vorplatz und Zufahrten

Die Visitenkarte Ihres Hauses ist der Vorplatz resp. die Zufahrt. Ob schlicht gehalten oder mit Naturstein veredelt - der erste Eindruck Ihrer Besucher fängt schon vor der Haustüre an. Praktisch, langlebig, pflegeleicht und schön sind keine Gegensätze, sondern viel mehr unsere Ziele, um Ihre Visitenkarte zu verwirklichen.

Öffentliche Plätze

Auch im Landschaftsbau von öffentlichen Plätzen ist die Gartenbaufirma egli jona ag ein zuverlässiger und kompetenter Partner. Ob nur die Realisierung in Zusammenarbeit mit Landschaftsarchitekten oder das komplette Paket mit Planung, wir sind personell und maschinell für jedes Projekt ausgerüstet. Zuverlässig und leistungsstark realisieren wir öffentliche Anlagen zur vollsten Zufriedenheit für Generalunternehmer, Gemeinden, oder Architekten. Langjährige Erfahrung in der Arbeitsvorbereitung und Auftragsabwicklung macht uns zu Ihrem Unternehmen für Gärtnerarbeiten.

Natursteinplatten Formatplatten

Die wohl schönste Art auf ein Ziel zu zugehen. Eine riesige Auswahl an Natursteinen lässt jeden Gartenwunsch wahr werden. Wählen Sie zwischen verschiedenen Farben, Formaten und
Oberflächenbeschaffenheiten aus und überlassen Sie den fachmännischen Einbau der egli jona ag. Unser Gartenbauunternehmen berät Sie gerne bei der Natursteinauswahl und bespricht mit Ihnen die Wegführung oder die Umsetzung der Arbeiten.

Formatplatten unterscheiden sich von formwilden Natursteinplatten durch gesägte Kanten und fixe Formate. Das Verlegen dieser Natursteinplatten ist wesentlich einfacher und schneller als bei formwilden Platten möglich ist.

Natursteinplatten formwild

Der Bau eines Weges oder Platzes mit formwilden Natursteinplatten aus zum Beispiel Porphyr oder Granit benötigt viel Erfahrung, ein gutes Auge und Gespür für den jeweiligen Naturstein. Jede Platte wird einzeln begutachtet und entsprechend bearbeitet, damit ein harmonisches Fugenbild entstehen kann.

Feinsteinzeugplatten / Keramikplatten

Immer mehr Beliebtheit finden Feinsteinzeugplatten in der Gartengestaltung und bei Gartenbesitzer. Eine grosse Auswahl an Format, Farbe und Beschaffenheit bieten die Lieferanten von Keramikplatten an. Sehr gute Oberflächen wirken sich auf die Robustheit und Pflege aus. Durch Ihre hohe Bruchfestigkeit und gute Abriebbeständigkeit sind sie sehr gut für intensiv genutzt Flächen einsetzbar. Hochwertige Feinsteinzeugplatten mit Holzoptik oder Natursteinoptik sind eine Alternative zu Natursteinplatten oder Holzdecks. Gerne zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten und Aufbauarten für einen Feinsteinzeugbelag.

Natursteinpflästerung

Reihenpflästerungen, Schuppenpflästerungen, Kreispflästerungen oder Bogenpflästerungen werden durch unsere Natursteinspezialisten ausgeführt. Entsprechend der Wegführung, Wegbreite oder Sitzplatzgrösse besprechen wir mit Ihnen Fugenmuster und Steingrössen der gewünschten Steinarten. Gerne beeindrucken wir Sie mit unseren Ideen und unserem Handwerk. Gartenbau egli jona ag ist der richtige Partner für Ihren Gartentraum aus Naturstein.

Betonplatten

Die Zeiten, in denen Zementplatten einfach grau und karg waren, sind längst vorbei. Die Zementwarenhersteller haben aufgerüstet und bieten ein breites Angebot an verschiedenen Zementplatten an. Verschiedene Formate, Stärken, Farben und Oberflächenstrukturen finden gefallen und können einem Naturstein verblüffend ähnlich kommen. Kostengünstige Betonplatten, für ein kleines Budget, sind ebenfalls als Standartprodukt termingerecht und zuverlässig erhältlich, wie grossformatige Gehwegplatten oder Zementplatten mit veredelter Oberfläche und effektvollem Edelsplitt.

Betonpflastersteine

Diese Materialart ist eine kostengünstige Lösung für Zufahrten und Wege. Auch innerhalb der Betonpflastersteine gibt es ein breites Angebot an Formen, Farben und Verlegemuster. Betonpflastersteine sind auch mit sickerfähigen Oberflächen lieferbar und werden heute oft von Gemeinden und Bauverwaltungen vorgeschrieben oder empfohlen.

Kiesbelag / Chaussierung

Pflegeleicht, natürlich und kostengünstige Lösungen bieten im Wegbau und der Sitzplatzgestaltung Chaussierungen. Chaussierungen sind Kiesbeläge mit einer wassergebundenen Decke aus einer verdichteten Kiesschicht. In der Regel werden Chaussierungen mit einer Deckschicht aus Zierkies, herkömmlichem Splitt oder Rundkies abgestreut. Ein Abstreuen des Kiesbelages ist von Zeit zu Zeit notwendig. Eine Chaussierung bildet keine versiegelte Oberfläche und ist somit sickerfähig.

Sickerbeläge

Betonsickerpflastersteine, Ökopflastersteine, Sickerasphalt, Rasengittersteine und Schotterwege lassen Wasser versickern. Diese Beläge versiegeln die Bodenoberfläche nicht und können mit einer geeigneten Rasensamenmischung begrünt werden. Viele Gemeinden und Bauverwaltungen schreiben solche Beläge beim Bau von Wegen und Plätzen vor, damit das Wasser versickert und die Kanalisationen nicht zusätzlich belastet werden. Gerne beraten wir Sie bei der Materialwahl und Ausführungsart.